04.04.2018 - 20:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Geburtstagsschießen von Leonhard Kurz Rosenberg im Schützen-Gründungsjahr

Zum 80. Geburtstag stiftete Schießleiter Leonhard Kurz eine Scheibe mit einer alten Ansicht von Rosenberg. Herbert Balzer malte sie nach einer Zeichnung von 1893, dem Gründungsjahr der Zimmerstutzen-Schützengesellschaft. 49 Schützen legten an. Den Sieg errang mit einem 4,4-Teiler Waldemar Pirner, gefolgt von Volker Weiß (26,9-Teiler) und Josef Schmaußer (34,3-Teiler). Die Scheibe bleibt im Vereinsheim, aber für 15 Schützen gab es kleine Geschenke vom Gabentisch. Im Bild von links Leonhard Kurz, Waldemar Pirner und Josef Schmaußer. Bild: exb

von Autor KZLProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.