30.05.2017 - 20:10 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Neuwahlen beim Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband: Stefanie Löffler am Ruder

Der Kreisverband Sulzbach-Rosenberg des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) wählte die 36-jährige Stefanie Löffler aus Illschwang zur neuen Vorsitzenden. Dieses Amt hatte davor Martin Sekura 21 Jahre lang inne. Er wollte es gerne in jüngere Hände weitergeben.

Bezirksvorsitzende Ursula Schroll verlieh Franz Beyerlein die silberne Ehrennadel des BLLV.
von Externer BeitragProfil

Die Ämter in Vorstand und Kreisausschuss wurden bei einer Mitgliederversammlung im Bayerischen Brückl in Karmensölden besetzt. Die Bezirksvorsitzende des BLLV-Oberpfalz, Ursula Schroll, war aus Neumarkt gekommen und bedankte sich für die aktive Arbeit aller im Kreisverband Sulzbach-Rosenberg. Sie stellte dar, wie der Berufsverband auf allen Ebenen für eine Verbesserung der Personalsituation in den Schulen kämpft. Sie zeichnete Franz Beyerlein für seine langjährige Verbandsarbeit mit der silbernen Ehrennadel des BLLV aus. Robert Kölbel, der Vorsitzende des Bayerischen Beamtenbundes Amberg-Sulzbach, ernannte seinen Vorgänger Franz Beyerlein zum Ehrenvorsitzenden.

Martin Sekura ging in seinem Rückblick auf die Entwicklungen im Verband und in den Schulen ein. Der Kreisverband Sulzbach-Rosenberg unterstützt einerseits seine 240 Mitglieder bei der täglichen Arbeit in den Schulen. Andererseits beteiligt er sich mit Bezirks- und Landesverband und mit dem Beamtenbund an der politischen Arbeit. Er bedankte sich bei seinen Mitstreitern für die gute Zusammenarbeit. Werner Winter gab einen Bericht über die finanzielle Lage des Kreisverbandes ab. Es besteht eine gute Basis für die geplanten Aktivitäten. Die Kassenrevisoren Hans-Jürgen Reitzenstein und Gerhard Blüchel bescheinigten sorgfältige Kassenführung.

Neuer Vorstand

Auch 2. und 3. Vorsitzende Brigitte Prochaska und Jürgen Knahn kandidierten nicht wieder für diese Ämter. Somit sieht die neu gewählte Vorstandschaft folgendermaßen aus: Vorsitzende Stefanie Löffler, 2. Vorsitzender und Mitgliederverwalter ist Werner Winter aus Sulzbach-Rosenberg, 3. Vorsitzende Sieglinde Grüner-Kubitza aus Auerbach, Schriftführerin Roswitha Wiesend aus Königstein.

Zu Referenten im Kreisausschuss wurden gewählt: Berufswissenschaft: Udo Leitz, Schulpolitik: Renate Sekura, Dienstrecht: Helmut Münch, Schulberatung: Wolfgang Prasse, Schulleitung: Silke Kick, Verwaltungsangestellte: Annemarie Scherbaum, Fachlehrer: Wolfgang Wessely, Förderschulen: Elisabeth Elsbroek, Sozialreferat: Brigitte Prochaska, Pensionisten: Karl Stegmann, Presse: Martin Sekura. Beisitzer ist Hans-Peter Lang.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.