11.12.2015 - 02:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Premierenabend des HCA-Gymnasiums im Amberger Kongresszentrum Eltern gezeigt, wie's geht

/Amberg. Das Herzog-Christian-August-Gymnasium (HCA) Sulzbach-Rosenberg feierte mit seinen Schülern einen festlichen Premierenball im ACC in Amberg. Die Regie führte das Tanzstudio Steinlein. ADTV-Tanzlehrerin Iris Franziska Steinlein hatte den Tanzkurs geleitet und führte die Debütanten durch den Abend.

In den Räumen des ACC präsentierten die HCA-Gymnasiasten erstmals öffentlich, was sie zuvor in den Tanzstunden angeeignet hatten. Bild: hfz
von Redaktion OnetzProfil

Spaß und Freude

Erstmals präsentierten die Tanzschüler ihr Können vor den Augen der Eltern und Gäste öffentlich, beginnend mit der festlichen Polonaise und einem Ausschnitt aus dem Wiener Opernball. Es folgten viel Spaß und Freude in mehreren Tanzrunden mit Langsamem und Wiener Walzer, Foxtrott, Tango, Discofox, Cha Cha Cha, Jive, Merengue, Rock'n'Roll sowie dem aktuellen Modetanz Traxx.

Belohnt wurden die Schüler für ihre Künste mit frenetischem Applaus der zahlreich erschienenen Eltern und Angehörigen, des Lehrerkollegiums - an der Spitze Studiendirektor Helmut Schneider - sowie den Vertretern des Elternbeirates. Zwischen den Runden der Schüler hatten auch die Gäste Gelegenheit, zu exzellenten Klängen der Band "Happy Music" fleißig das Tanzbein zu schwingen. Höhepunkt war die Schüler-Eltern-Runde, bei der sich die Eltern hautnah von den erworbenen Fähigkeiten ihres Nachwuchses überzeugen konnten.

Abgerundet wurde der Abend mit dem Rahmenprogramm des Tanzstudios: Die klassische Wiener Walzer-Formation "Erikas Blaue Sterne" bot ein buntes Wiener-Walzer-Medley. Weitere Höhepunkte waren der Auftritt der Rock'n'Roll-Formation The Chili Rockers aus Amberg mit fetziger Akrobatik sowie die Show der deutschen Vizemeister 2014 in den lateinamerikanischen Tänzen, David & Ksenia.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.