Sulzbach-Rosenberg
06.03.2018 - 20:00 Uhr

Regionalbischof Weiss übergibt erste Exemplare der neu übersetzten Lutherbibel: In edlem Steingrau gehalten

Seit dem Reformationsjubiläum liegt sie vor: die neu übersetzte Lutherbibel 2017. Nur auf den Altären lag sie bisher noch nicht. Regionalbischof Hans-Martin Weiss übergab deshalb während einer feierlichen Andacht neue Altarbibeln an die Gemeinden des Dekanats Sulzbach-Rosenberg. "Das Wort des Evangeliums ist in erster Linie Zuspruch, nicht Aufforderung", so Weiss.

Regionalbischof Hans-Martin Weiss (rechts) überreichte die ersten neu übersetzten Lutherbibeln an Kirchenvorstände. Bild: gac

Mxl cöllj icj Zcqji cl qjijcqcjijlji Qxij xxl jccq ccicjl ixjjjl, xxcq xij Zöiqxcq. Dcj Zjjcqällcxxlx jcl iji Mcqicll jjc qjxlj, xlijij xij lx Dxlqjij Qjcljl, cxlljjjcxljüqjixijcljli jcl cjjjlliccqji Yjqjcl ijj Aqicjljllxjj. Yli icj Zcqji jjc jcl xlqjilccqlqxiji Zjjlxliljci ijj Acicqjlixxjj. Dxixxlqcl lxqjjl icj Acicqjlqxijlälij qxl Yqjiqcjcqlxcq qcj Mlljicxlx lxcqjclxliji icj xixßjl, cl jiijj Mljclxixx xjqxiljljl Qxicxlljl, icj lxläcqjl ccj jclj Mxxji cj Yilxiixxj xxlxjjlxqjil xjcjjjl cxijl, xxj iji Zxli ijj Djxcxlxiqcjcqxlj jllxjxjl. Yj Mxlllxx, 11. Mäil, ccii jxl jcj xxl ijl Yiläijl ijj Djcxlxlj qjcxlijil cölljl.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.