Rosenberger Schützen beschenken ihr Ehrenmitglied
Geburtstagskuchen für Leo Kurz

Leo Kurz (links) feierte seinen 80. Geburtstag als Ehrenmitglied der Zimmerstutzen-Schützengesellschaft 1893 Rosenberg natürlich im Schützenheim. Eingeladen waren neben seiner Familie auch viele seiner Schützenfreunde, die ihm einen riesigen Geschenkkorb überbrachten. Schützenmeister Reinhold Brandl (Zweiter von links) überreichte im Namen der Gesellschaft einen Geburtstagskuchen, mit Geldfähnchen, für jedes Lebensjahrzehnt eines. Neben Gauschützenmeister Dietmar Beyer (rechts) gratulierte auch Bürgermeister Michael Göth. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.