Sommerliches Spiel in der Montessori-Kindertagesstätte

"Freut euch, denn jetzt ist wieder Sommer", erklang es fröhlich aus 15 Kinderkehlen beim Sommerfest in der privaten Montessori-Kindertagesstätte. Ein ganz besonderes Familienfest feierten die ein- bis vierjährigen Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern. Alle Tänze, Lieder, das rhythmische Sprachspiel sowie das kleine Sommertheater luden die Gäste zum aktiven Mitmachen ein. Begeistert unterstützten die Eltern und Geschwister ihre Kleinen, indem sie mitklatschten, mitsangen und mittanzten. Mit viel Ideenreichtum und selbst ausgearbeiteten Texten, speziell von den vier Pädagoginnen auf die Altersgruppe der Kindertagesstätte zugeschnitten, war das sommerliche Spiel einstudiert worden. Das besondere Highlight - der Sommertanz - am Ende der Darbietung setzen Eltern und Kinder dann gemeinsam in Szene. Zum gemütlichen Ausklang trafen sich viele der Familien im Anschluss noch im Biergarten. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.