19.12.2016 - 02:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Weihnachtsmarkt auf der Hochofen-Plaza Rekordbesuch im Feuerschein

Einfach gigantisch: Es waren bestimmt wieder an die 4000 Menschen, die am Sonntagnachmittag nach Rosenberg pilgerten. Die Hochofen-Plaza lockte, und die Völkerwanderung setzte sich in Bewegung.

Schon am frühen Nachmittag füllte sich die Hochofen-Plaza mit Besuchern, am Abend war dann fast kein Durchkommen mehr. Bilder: Gebhardt (3)
von Joachim Gebhardt Kontakt Profil

Es ist sicher die einmalige Kulisse, die die Besucher in die alte Maxhütte hineinführt. Aber auch die perfekte Organisation durch die Maxhütte Technologie tut das Ihre dazu, dass sich die Besucher sicher und wohl fühlen. Das Angebot ließ nichts zu wünschen übrig, essen und trinken konnten die Besucher, was das Zeug hielt. Für die richtige Stimmung sorgte das Rosenberger Musik- und Kulturzentrum MuK mit Gerald Ludwig: Heuer erklangen alte Weihnachtslieder, neu arrangiert im Chor dargeboten, und andere eingängige Melodien von der dicht umlagerten Bühne, belohnt mit jeweils großem Applaus.

Der Nikolaus seilte sich vom Hochofen ab und verteilte Süßigkeiten an die Kinder, Glühwein, Punsch, Liköre erwärmten die Erwachsenen, und Organisator Bernhard Dobler durfte um 20 Uhr bilanzieren: "Wieder ein Rekordbesuch".

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.