12.04.2016 - 02:10 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

erein vollzieht Erweiterung seiner Zuständigkeit Förderer nun für Berufsschulzentrum

Um - neben der Berufsschule Sulzbach-Rosenberg - auch die drei Berufsfachschulen für Kinderpflege, Sozialpflege sowie Ernährung und Versorgung unterstützen zu können, wurde in der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Vorschlag unterbreitet, diese Schulen in den Verein einzugliedern.

von Redaktion OnetzProfil

Einstimmig erfolgte der Beschluss der Mitglieder, die auch zugleich die Umbenennung vom "Verein der Freunde der Berufsschule Sulzbach-Rosenberg e.V." in "Förderverein des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Sulzbach-Rosenberg e.V." vollzogen. Somit kommen in Zukunft alle Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Schulzentrums Sulzbach-Rosenberg in den Genuss, eine entsprechende Förderung während ihrer beruflichen Bildung zu erfahren.

Vor der Versammlung besichtigten die Mitglieder die Firma Grammer in Haselmühl. Der Ausbilder für gewerblich-technische Berufe, Gerhard Pilz, zugleich Vorsitzender des Fördervereins, hatte die Betriebsbesichtigung, die bei allen Mitgliedern und Lehrkräften aufschlussreiche und interessante Eindrücke hinterließ, bestens vorbereitet und organisiert.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.