Gnan & Köper ehrt langjährige Mitarbeiter
Am Erfolg der Firma mitgebaut

Die Arbeitsjubilare der Baufirma Gnan & Köper. Bild: Sabine Falk
Wirtschaft
Sulzbach-Rosenberg
28.12.2017
339
0

Das Bauunternehmen Gnan & Köper aus Großalbershof ehrte bei einer Betriebsfeier drei Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit.

"Eine gute Lehrzeit ist ein Leben lang die Grundlage für eine qualifizierte und handwerksgerechte Arbeit, wie sie von den Kunden erwartet und geschätzt wird", so Chefin Sabine Falk. Ihren Worten nach liegt die Zukunft vor allem in jungen Menschen, denen die besten Startvoraussetzungen für das Berufs- und Erwerbsleben ermöglicht werden müsse. Diesem Anspruch sei die Firma nachgekommen, so dass auch heuer wieder zwei Lehrlinge die Chance bekommen, eine Ausbildung zum Maurer zu absolvieren.

Auf ihre gute und solide Ausbildung konnten auch die Jubilare bauen. Für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Hermann Schöner Dank und Anerkennung ausgesprochen. 25 verdienstvolle Jahre hielten Jürgen Kohl und Sidney Mählisch treu zum Betrieb. "Fachliche Kompetenz, Zuverlässigkeit und Erfahrung zeichnen diese Mitarbeiter besonders aus. Alle drei Jubilare lernten bei Gnan & Köper und sind aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit durch Fleiß und Einsatzbereitschaft bei der Kundschaft sehr geschätzt." Falk überreichte Urkunden der Handwerkskammer mit goldener Anstecknadel und verschiedene Präsente.

Bei der Feier wurde die Büroangestellte Elsbeth Göppl in den Ruhestand verabschiedet. Falk bedankte sich bei ihr Göppl für die 17 Jahre, in denen sie die Herausforderungen im Büro vorbildlich gemeistert hatte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.