06.09.2014 - 00:00 Uhr
TännesbergOberpfalz

Martina Fertsch neu im Tännesberger Kindergarten Personal komplett

Pfarrer Wilhelm Bauer und Kirchenpflegerin Diana Völkl (hinten, Zweite von links) begrüßten die neue Kindergarten-Mitarbeiterin Martina Fertsch (hinten, Zweite von rechts). Bild: es
von Erich SpickenreitherProfil

Mit dem Beginn des neuen Kindergartenjahrs ist das Personal nach dem Weggang von Michaela Reitinger nach Schönsee wieder komplett. Die Pädagogin Martina Fertsch aus Teunz besetzt künftig die freie Stelle. Wegen der Erziehung ihrer vier Kinder war sie längere Zeit daheim, vorher aber 15 Jahre im Kindergarten Oberviechtach tätig gewesen.

Über die neue Aufgabe freut sich Fertsch. Mit Erzieherin Christine Götz aus Großenschwand teilt sie sich die Stelle in der früheren Delphingruppe. Mit dabei in dieser Gruppe ist noch Kinderpflegerin Katrin Hartl aus Tännesberg. Die andere Gruppe betreuen Leiterin Manuela Hinkel und Kinderpflegerin Marga Frey- Käsbauer.

Pfarrer Wilhelm Bauer freute sich über diese Personalie und wünschte Fertsch Gottes Segen sowie eine harmonische Zusammenarbeit. Kirchenpflegerin Diana Völkl hieß sie mit einem Blumenstock im Kindergarten "St. Martin" willkommen. Glücklich über die Anstellung der neuen Erzieherin ist auch Leiterin Hinkel.

Die Öffnungszeiten der Vorschuleinrichtung sind von 7 bis 14 Uhr. Von der Grundschule Tännesberg machen fünf Schüler von der Mittagsbetreuung in dieser Bildungseinrichtung Gebrauch.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp