04.09.2017 - 15:26 Uhr
TeunzOberpfalz

16 neue Auszubildende bei der TGW-Logistics-Group in Teunz Ins Arbeitsleben bei der TGW Software Services eingestiegen

Mit dem Ausbildungsjahrgang 2017 bei TGW-Software-Services starten 16 junge Menschen in ihren Beruf. Acht haben das Ausbildungsziel Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, sieben werden Elektroniker für Betriebstechnik und eine Auszubildende hat das duale Studium der Elektro- und Informationstechnik begonnen.

Hochmotiviert und voller Erwartungen haben zum Quartalsbeginn 16 Azubis ihre Ausbildung bei der TGW-Logistics-Group in Teunz angetreten. Ihnen stehen erfahrene Ausbilder (hinten, rechts und links) zur Verfügung. Bild: frd
von Christof FröhlichProfil

Bei TGW erhalten die Auszubildenden und Dualen Studenten eine hochwertige Ausbildung, die durch zertifizierte Ausbilder sichergestellt ist und wiederholt kammer-, landes- und bundesbeste Azubis hervorbrachte. Den Azubis stehen nach ihrer Ausbildung gemäß dem Motto "Karriere mit Lehre" bei TGW viele Wege offen. Ehemalige Auszubildende sind mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld als Teamleiter, Projektleiter oder technische Experten in ihrer früheren Ausbildungsfirma eingesetzt. Doch bis sie auch so weit sind, müssen diese Auszubildenden noch viel lernen. Die TGW-Logistics-Group ist ein weltweit führender Systemanbieter von hochdynamischen, automatisierten und schlüsselfertigen Logistiklösungen. Seit 1969 realisiert das Unternehmen unterschiedlichste innerbetriebliche Logistiklösungen, von kleinen Fördertechnik-Anwendungen bis zu komplexen Logistikzentren. Mit über 2700 Mitarbeitern weltweit realisiert die Gruppe Logistiklösungen für führende Unternehmen in verschiedensten Branchen. Dadurch erzielte TGW im Wirtschaftsjahr 2016/17 einen Umsatz von über 500 Millionen Euro.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.