Blaskapelle Teunz präsentiert "Muse im Stodl"
Tuba bis Zither

Die "3 Pirkenseer Dorfheiligen" freuen sich zusammen mit der Blaskapelle Teunz auf die "Muse im Stodl" am 16. September. Das Bild entstand vor zwei Wochen beim Jubiläumsabend der "Dorfheiligen", den sich natürlich auch eine Abordnung der Blaskapelle nicht entgehen ließ. Bild: exb
Vermischtes
Teunz
14.09.2017
81
0

Die Blaskapelle Teunz präsentiert am 16. September die "Muse im Stodl". Fünf Gruppen überzeugen mit Können, Witz und Charme. Dabei wird der "Böhmische Traum" ebenso wenig fehlen, wie selber gestrickte Couplets und eine "Zoigl-Musik".

-Fuchsberg. Die Blaskapelle Teunz lädt die Bevölkerung aus nah und fern zur "Muse im Stodl" am Samstag, 16. September, ab 19 Uhr ein. Das Musikantentreffen findet im Fuchsberger Stodl am Steinbruch statt. Es warten einige gemütliche Stunden zum Zuhören und Tanzen.

Den Anfang macht die Blaskapelle Teunz, die nächstes Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiern kann, mit bayerisch-böhmischer Blasmusik. Deren Dirigent, Diplom-Musiker Stefan Karl aus Eslarn, ist auch der kreative Kopf der "Zoigl Blosn" aus Eslarn, die handgemachte böhmisch-mährische Blasmusik mitbringt. Die fünfköpfige Formation gibt es seit fünf Jahren. Auf bereits 20 Jahre können die "Blechernen Sait'n" aus Schnaittenbach zurückblicken, die im Januar einen tollen Auftritt bei den "Brettl-Spitzen" des Bayerischen Fernsehens hinlegten. Ebenfalls in Fuchsberg dabei sind die "3 Pirkenseer Dorfheiligen". Die immer gut aufgelegten Musikanten feierten Anfang September ihr 20-Jähriges.

Das Trio "Die Z's" aus Schönsee tritt seit vier Jahren auf und vervollständigt das musikalische Angebot. Zu den abwechslungsreichen Musikstücken werden die Gäste mit Schmankerln (wie Schupfnudeln mit Kraut, Pizzen oder Griebenschmalzbroten), dem Fuchsberger Bier und einer Stodl-Bar verwöhnt.

Der Eintritt beträgt vier Euro; Beginn 19 Uhr. Tischreservierung bei Inge Sippl, Telefon 09671/853.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.