SpVgg Teunz organisiert Kinderfasching
Spaß mit der Ente

Die Kinder hatten Ihren Spaß mit der "Ente" Gerhard Haberl und dem "Smilie" Danila Zimmet. Zusammen mit Ihren Helferinnen aus der Abteilung Kinderturnen hat Sie den Kinderfasching organisiert.
Vermischtes
Teunz
06.02.2018
40
0

Ein Faschingshighlight der Spielvereinigung (SpVgg) Teunz jagt das nächste. Nachdem am Freitag die Erwachsenen beim Sportlerball feierten (wir berichteten), stand am Sonntag der Kinderfasching auf dem Programm. Da im Jubiläumsjahr beide Veranstaltungen in der Schulturnhalle in Teunz stattfanden, war die Halle am Sonntag bereits festlich dekoriert.

Zusammen mit ihren Helferinnen hatte die Leiterin der Abteilung Kinderturnen, Daniela Zimmet, ein buntes Angebot für die Kinder auf die Beine gestellt. DJ Helle sorgte für fetzigen Sound und zusammen mit der Ente (Gerhard Haberl) und einigen Mamas und Papas ging es auf der Tanzfläche rund. Angefangen von der Polonaise über "Das Rote Pferd", die "Bobfahrer" bis hin zum "Fliegerlied" folgte ein Faschingshit dem Nächsten. Wer eine Pause brauchte, der konnte dann am Maltisch entspannen, oder sich von der Ente eine paar Bonbons als Stärkung holen.

Die Eltern beobachteten das bunte Treiben und ließen sich die Spezialitäten vom Kuchenbuffet munden. Den Höhepunkt des bunten Treibens bildete der Auftritt der Faschingsgarde "Grün Weiß" aus Oberviechtach, die mit ihren Tanzkünsten Groß und Klein beeindruckte. Es war eine rundum gelungene Nachmittagsveranstaltung, die auch den Kindern und Jugendlichen der Gemeinde den Fasching als "fünfte Jahreszeit" näherbringt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.