Viel Licht und Geselligkeit

Weihnachtsmarkt-Stimmung auf dem Dorfplatz in Teunz. Bild: tkr
Vermischtes
Teunz
21.12.2016
24
0

Der Spätherbst bietet immer wenig Gelegenheiten für eine Zusammenkunft im Dorf und so freuen sich viele auf den "Advent im Stodl" der Jugendfeuerwehr Teunz. Die freudige Stimmung, der Duft von gebrannten Mandeln und gebratenen Bratwürstln sind immer etwas Besonderes. Viele Gäste versammelten sich auch dieses Jahr wieder auf dem festlich beleuchteten Dorfplatz. Bei den frostigen Temperaturen erfreute sich der wärmende Glühwein am Tonnenofen besonderer Beliebtheit. Der Andrang war so groß, dass bereits um 20.30 Uhr das letzte "Teunzer Strahlrohr" über die Theke ging. Auch das Gegrillte vom Holzkohlegrill fand guten Absatz.

Die Sitzplätze im festlich dekorierten und beheizten Wirtsschneinder-Stodl und die Stehplätze an den wärmenden Öfen waren bei der Kälte sehr begehrt. Durch neue Lichterketten konnte der Platz sehr effektvoll ausgeleuchtet werden. Bis spät in die Nacht wurde unter dem Dorfchristbaum geratscht und gefeiert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.