06.05.2013 - 00:00 Uhr
ThansteinOberpfalz

Erste Maiandacht in Schönbuchen

Erste Maiandacht in Schönbuchen (rkp) Den Auftakt zum Wonnemonat Mai bildete die traditionelle erste Maiandacht in der Wallfahrtskapelle Schönbuchen. Damit wurden wieder zu Ehren der Mutter Gottes die noch folgenden Maiandachten eingeläutet. Pfarrer Franz Winklmann zelebrierte die Andacht, während der Thansteiner Kirchenchor unter der Leitung von Evi Welsch diese feierlich umrahmte. Bild: rkp
von Rainer KöpplProfil

Den Auftakt zum Wonnemonat Mai bildete die traditionelle erste Maiandacht in der Wallfahrtskapelle Schönbuchen. Damit wurden wieder zu Ehren der Mutter Gottes die noch folgenden Maiandachten eingeläutet. Pfarrer Franz Winklmann zelebrierte die Andacht, während der Thansteiner Kirchenchor unter der Leitung von Evi Welsch diese feierlich umrahmte. Bild: rkp

Kommentare

Um Kommentare vefassen zu können müssen Sie sich Anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.