Stammtisch Kulz stellt Aktivitäten ein
Stammtisch löst sich auf

Vermischtes
Thanstein
15.12.2016
22
0

Thanstein/Kulz. Nun ist es amtlich. Mit der Auflösung des Stammtisches Kulz ist die Vereinslandschaft des Ortes um eine Institution ärmer geworden. Nachdem die anberaumten Neuwahlen vor etwa vier Wochen kein Ergebnis erbracht hatten, war zu einer erneuten Mitgliederversammlung in den "Krämerhof" Kulz geladen worden. Mehr als ein Fünftel des 90 Mitglieder zählenden Vereins waren dieser gefolgt. Auf der Tagesordnung stand erneut die Neuwahl einer Vorstandschaft, bzw. die Auflösung des Vereins.

Bürgermeister Walter Schauer, der auch die Wahlleitung innehatte bat um Vorschläge. Auch die Möglichkeit eines gleichberechtigten Fördergremiums wurde in den Raum gestellt. Leider fanden sich keine Kandidaten, und so wurde anschließend mehrheitlich über die Auflösung abgestimmt.

Sowohl Vorsitzender Josef Sorgenfrei als auch Bürgermeister Walter Schauer bedauerten diesen "äußersten Fall". Doch es fand sich für den seit 1986 bestehenden Stammtisch keine andere Lösung. Das traditionelle Jahresabschlussessen im Januar wird die letzte Aktion im Verein sein. Der Termin dafür wird noch bekanntgegeben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.