Übergabe und Schulung bei Feuerwehr Thanstein-Berg
Ausrücken mit Wärmebildkamera

Bürgermeister Walter Schauer (links) überreichte Kommandant Sandro Reimer die Wärmebildkamera. Die Schulung übernahm Andreas Blug (rechts) von der Rolf-Weber-Gruppe Bild: rkp
Vermischtes
Thanstein
12.12.2016
30
0

Um die Sicherheit der Atemschutzträger zu erhöhen und vermisste Personen bei Rauch schneller ausfindig zu machen, stand bei der Feuerwehr Thanstein-Berg schon länger der Gedanke zur Anschaffung einer Wärmebildkamera im Raum. Nachdem der Gemeinderat im November grünes Licht für die Investition gegeben hatte, fand nun die Übergabe statt.

Bei einer Schulung durch Andreas Blug von der Rolf-Weber-Gruppe konnte die Wärmebildkamera des Typs "Flir K2" an die aktive Truppe der Feuerwehr Thanstein-Berg übergeben werden. Bürgermeister Walter Schauer überreichte den neuen Ausrüstungsgegenstand an Kommandant Sandro Reimer.

Da lediglich bis zum Jahresende Feuerwehren mit Atemschutz zu 50 Prozent bezuschusst werden, war kurzerhand entschieden worden, diese Leistung noch in Anspruch zu nehmen. Nach Ausschreibung erhielt die Rolf-Weber-Gruppe aus Schauenstein den Zuschlag. In diesem Zusammenhang möchte sich die Feuerwehr Thanstein-Berg erneut bei allen Spendern bedanken, die zur Anschaffung beigetragen haben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.