07.09.2017 - 20:00 Uhr
ThansteinOberpfalz

Urlauber gerne in der Oberpfalz

Ein Urlaub in der Oberpfalz punktet mit dem Wohlfühlfaktor. Drei Familien wurden nun in Kulz ausgezeichnet. Eine davon hält der Region seit 30 Jahren die Treue.

Alois Obermeier (Zweiter von links) als Vorsitzender des Fremdenverkehrsvereins und Bürgermeister Walter Schauer (hinten, Mitte) dankten den drei Familien für ihre langjährige Treue zur Urlaubsregion Thanstein. Bild: bej
von Johanna BaierProfil

-Kulz. "Der Gast muss sich wohlfühlen, dann kommt er auch wieder", sagte der Fremdenverkehrsvorsitzende Alois Obermeier bei der Urlauberehrung im Gasthaus "Krämerhof" in Kulz. Hier wurden gleich drei Familien ausgezeichnet. Obermeier überreichte ein Präsent und bedankte sich im Namen des Fremdenverkehrsvereins. Auch Bürgermeister Walter Schauer drückte seine Freude über den langjährigen Besuch in der Gemeinde aus. "Ruhe und Erholung sind in der Oberpfalz geboten und garantieren einen entspannten Urlaub", so das Gemeindeoberhaupt. Er dankte auch den Gastgebern und hieß die Gäste jederzeit willkommen. Seitens der Gemeinde überreichte er das "Moosbuch", Urkunden und Gutscheine.

Für 20 Jahre Urlaubsaufenthalt wurde Helmut Gabrich mit Gattin geehrt. Er reist aus Nordrhein-Westfalen an, genauer gesagt aus dem 530 Kilometer entfernten Hagen. Nicht zu vergessen Hündchen Vanessa, das stets mit von der Partie ist. Gastgeber ist seit 1994 Hans Walbrun, die letzten Jahre verbringen die Gabrichs bei Sieglinde und Anton Träxler. Monika und Udo Franke beziehen seit 1996 im Krämerhof Kulz Quartier und kommen aus Greußen in Thüringen (350 Kilometer).

Für drei Jahrzehnte Urlaubsaufenthalt wurden Jeanne und Gé Mols aus den Niederlanden ausgezeichnet. Sie kommen aus Tilburg und meistern eine Anreise von 740 Kilometern. Auch sie sind im Gasthaus "Krämerhof" untergebracht. Mit einem gemeinsamen Essen und bei guter Unterhaltung in der Gaststube fand die Ehrung einen gemütlichen Ausklang.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp