Theatergruppe Letzau spendet 1000 Euro an DJK
Überraschende Spende

Vorsitzender Mario Bäumler (links) freut sich für die DJK über die Spende der Theatergruppe Letzau, die Vorsitzender Günter Horn übergab. Bild: bey
Vermischtes
Theisseil
04.09.2017
48
0

Letzau. Als Günter Horn, Vorsitzender der Feuerwehr Letzau und der Theatergruppe, bei der Jubiläumsfeier der DJK ans Rednerpult trat, erwarteten die Gäste ein normales Grußwort. Doch weit gefehlt: Horn schilderte seine Erinnerungen an die eigene sportliche Laufbahn auf dem Fußballfeld.

Immer wieder sorgten seine Erzählungen für herzhaftes Lachen bei den Vereinsmitgliedern und den Ehrengästen. Doch am Ende seines persönlichen Rückblicks kam die eigentliche Überraschung: Horn zog einen Umschlag aus seiner Feuerwehruniformjacke und freute sich, im Namen der Theatergruppe Letzau 1000 Euro an die DJK übergeben zu können - zur Feier des 50. Jubiläums. Die Überraschung ist ihm gelungen. Nach kurzzeitiger Stille verfielen die Gäste in stürmischen Beifall. Die Verantwortlichen dankten ihm.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.