Bundestagswahl 2017

WahlzettelAm 24. September 2017 wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Wahlberechtigt sind rund 29, 8 Millionen Männer und 31, 7 Millionen Frauen. Insgesamt treten 42 Parteien an, 4828 Kandidaten werben um die Gunst der Wähler. Wählerin und Wähler haben zwei Stimmen: Mit der Erststimme wird der oder die Wahlkreisabgeordnete direkt gewählt. Sie wird auf der linken Stimmzettelhälfte abgegeben. Die Zweitstimme, die auf der rechten Stimmzettelhälfte vergeben wird, gilt für die Landesliste einer Partei.