07.07.2017 - 20:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Sicherheitswacht „Danke für wichtigen und nachhaltigen Dienst“ - Drei Personen für zehn Jahre Sicherheitswacht geehrt – Urkunde vom Bayerischen Innenminister

(kro) Seit zehn Jahren sind Olga Wölfl, Michaela Gruber und Monika Wagner in der Tirschenreuther Sicherheitswacht tätig. Für den Dienststellenleiter der Tirschenreuther Polizeiinspektion, Werner Schönfelder, ein wichtiger Grund, diese drei Sicherheitsleute und ihre Kollegen in die Inspektion einzuladen und ihnen zu danken. Im Beisein von Hauptkommissar Stefan Hage, der für die Sicherheitswacht zuständig ist, betonte er, dass die Mitglieder maßgeblich an der Aufrechterhaltung der Sicherheit im Ort beteiligt sind. "Sie machten diesen Dienst für die Allgemeinheit." Für das ehrenamtliche Engagement und die Zivilcourage könne er nur seinen Respekt zollen. Der Sicherheitsdienst im Ort umfasst acht Personen, aktuell nur noch sieben. Für den jüngst verstorbenen Thomas Pilz wurde eine Gedenkminute eingelegt. In den vergangenen zehn Jahren habe der Sicherheitsdienst rund 2500 Dienststunden geleistet, sei es bei Veranstaltungen oder bei Fußgängen durch die Stadt. Bayernweit, so Schönfelder, gehören zum 1994 gegründeten Sicherheitsdienst knapp 800 Personen. In Tirschenreuth gebe es seit 2002 den Sicherheitsdienst. An die Geehrten überreichte er eine von Innenminister Joachim Herrmann unterschriebene Urkunde. 2. Bürgermeister Peter Gold übergab als kleines Dankeschön der Stadt einen Gutschein für das "Seenario".

Mit einer Urkunde, unterschrieben vom Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, ehrte die Polizei drei Personen, die seit zehn Jahren der Sicherheitswacht tätig sind. Unser Bild zeigt von links, Olga Wölfl, Hauptkommissar Stefan Hage, Dienststellenleiter Werner Schönfelder, 2. Bürgermeister Peter Gold, Michael Gruber und Monika Wagner.
von Konrad RosnerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.