Workshop für Laiendarsteller
Bühnensprache erlernen

Kultur
Tirschenreuth
07.07.2017
31
0

"Bühnensprache und Sprecherziehung im Amateurtheater" sind die Hauptschwerpunkte des Workshops mit Steffi Kammermeier am Samstag, 22. Juli, von 9.30 bis 17 Uhr im Kettelerhaus, zu dem das Moderne Theater Tirschenreuth (MTT) Amateurdarsteller einlädt. Die Regisseurin aus München wird den Unterschied zwischen Alltagssprache und Bühnensprache erarbeiten. Dabei geht es um Laute und Grammatik im Bairischen und um Möglichkeiten, die eigene Bühnenpräsenz zu verbessern. Kammermeier hat aktuell auf der Luisenburg das Volksstück "Die Pfingstorgel" inszeniert.

Anmeldung bis 17. Juli bei Manfred Grüssner, Hans-Hossauer Straße 9, 95692 Konnersreuth, Telefon 09632/3149, E-Mail manfred-gruessner@t-online.de. Teilnahmegebühr: 20 Euro, für Mitglieder des MTT 15 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.