27.04.2013 - 00:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Almrausch und Anwohner arbeiten am Rosenweg zusammen Maibaum mit Muskelkraft

von Redaktion OnetzProfil

Der Trachtenverein Almrausch und die Anwohner des Stadtteils Ziegelanger stellen am 1. Mai um 15 Uhr den Maibaum am Rosenweg auf.

Mit Muskelkraft wird das Frühlingssymbol in die Höhe gehievt. Mit selbst gemachten Kuchen und Kaffee sowie gegegrillten Bratwürsten mit Getränken wird den Besuchern auch kulinarisch etwas geboten.

Eine reichhaltige Tombola (Lose werden bereits im Edeka-Geschäft Kraus verkauft) sorgt für die eine oder andere Überraschung. Auch die Böllerschützen Tirschenreuth werden den 1. Mai gebührend einschießen. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp