25.06.2015 - 00:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Am Wochenende Pfarrfest vor der Seebühne Gottesdienst unter freiem Himmel

von Redaktion OnetzProfil

Nach fünf Jahren steht das Pfarrfest wieder im Terminkalender. Die Veranstaltung am Wochenende bildet zugleich den Abschluss des "cooltour-Sommers" und findet deshalb auf dem Platz vor der Seebühne statt. Der Erlös des Pfarrfestes kommt vollständig dem katholischen Kindergarten für den Erweiterungsbau für die neue Kinderkrippe zugute.

Ungefähr 30 kirchliche und weltliche Vereine sorgen für ein abwechslungsreiches Angebot beim Pfarrfest. Los geht das Fest am Samstag, 27. Juni. Ab 18 Uhr herrscht fröhliches Treiben rund um den Platz am See. Von 20 Uhr bis 22 Uhr tritt die Bärnauer Stadt- und Jugendblaskapelle "Grenzlandbuam" zur Serenade auf der Seebühne an.

Am Sonntag, 28. Juni, bildet der Gottesdienst unter freiem Himmel um 10 Uhr den Auftakt. Für den akustischen Startschuss sorgen die Tirschenreuther Böllerschützen. Ab 11.30 Uhr bietet das Fest viele regionale Spezialitäten. Zahlreiche Vereine kümmern sich um die Verpflegung der Besucher. Dazu spielen die "Heusterz-Musikanten" auf. Am Nachmittag wird es dann besonders bunt auf der Seebühne: Ab 14 Uhr steuern die Kinder der Grundschule Sketche und Tänze bei, ab 14.30 Uhr steht die Zirkusvorstellung des katholischen Kindergartens im Mittelpunkt. Dann übernimmt die Eltern-Kind-Gruppe der Katholischen Erwachsenenbildung die Bühne. Alleinunterhalter Karl Gleißner spielt anschließend auf. Ab 18 Uhr sorgt die Stadtkapelle Tirschenreuth für Unterhaltung und lässt das große Pfarrfest ausklingen.

Das weitere Programm: Freitag, 26.6 .: 19 Uhr The Havlicek Brothers & The Rolling Company. Verköstigung durch den Förderverein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.