Der ARV wird 40 Jahre

Lokales
Tirschenreuth
25.04.2013
1
0
Auf ein erfolgreiches Jahr blickt der ARV-Kreisverband zurück. Dies erfuhren die rund 30 Teilnehmer der Jahreshauptversammlung im Kettelerhaus. Mit dabei waren unter anderem Vorstandsvorsitzender Thilo Schmidt, Vorstandsmitglied Burkhard Hagemann und Helmut Sturm von der Geschäftsleitung Weiden, außerdem die jeweiligen Pflegedienstleiter von Erbendorf, Tanja Bäumler, und Tirschenreuth, Bernhard Wein.

Ein weiteres Mal hat der Pflegedienst bei einer Bewertung hervorragend abgeschlossen: die Sozialstation Erbendorf erhielt nach einer Prüfung des Medizinischen Dienstes privater Kassen die glänzende Note 1,1.

Im vergangenen Jahr betreuten 40 Mitarbeiter 104 Personen pflegerisch und hauswirtschaftlich. Auch die Schuldnerberatung wurde reichlich genutzt. Nach wie vor sehr beliebt sind die monatlichen Ausflüge der Senioren- und Behindertengruppe. Dieses Jahr will man unter anderem die Gartenschau "Natur in der Stadt" in Tirschenreuth besuchen.

Am 23. November feiert der Allgemeine Rettungsverband Oberpfalz 40. Jubiläum mit einem Festabend in der Max-Reger-Halle Weiden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.