Ein Mann für alle Fälle: Bundesverdienstmedaille für Siegfried Walter
Mit Leib und Seele dabei

Lokales
Tirschenreuth
25.01.2006
3
0

Nicht nur in seiner Heimatgemeinde ist er eine Institution: Siegfried Walter aus Hohenthan bringt sich mit Leib und Seele in die Gesellschaft ein, trägt Verantwortung, wo es nötig ist. Landrat Karl Haberkorn überreichte ihm am Montag im Landratsamt für dieses Engagement die Bundesverdienstmedaille.

Persönlich am meisten verbunden ist Walter wohl mit dem Freibad Altglashütte. Vor einigen Jahren, als die finanzielle Lage den Fortbestand des Waldfreibades gefährdete, wurde eigens ein Förderverein gegründet, in dem er als Kassier nebenher tätig ist. Zusätzlich unterstützt der frühere Bademeister das Bad mit kreativen Selbsthilfeaktionen, beschafft nötige Mittel und setzt sich für alle nur möglichen Belange ein. Zudem ist er seit 1972 Technischer Leiter der Wasserwacht Hohenthan, die das Freibad Altglashütte betreut.

Hier bildet er Rettungsschwimmer in Erster Hilfe aus und unterrichtet die erforderlichen Schwimm- und Tauchtechniken. Seit zwei Jahren ist er auch Leiter des Freibades und ehrenamtlicher Schwimm-Meister. Überregional war er 25 Jahre Vorsitzender im verdi-Schwimm-Meisterverband der nördlichen Oberpfalz.

Daneben arbeitet er aber auch im Ski-Club Altglashütte als 3. Vorsitzender und in gleicher Funktion im Langlaufzentrum Silberhütte aktiv mit. Zusätzlich fährt er seit 25 Jahren ehrenamtlich das Loipenspurgerät und sorgt für die Wartung und Pflege der Maschinen und die Instandhaltung der Trassen währen des ganzen Jahres. Auch sorgt er als technischer Leiter für einen reibungslosen Ablauf in der Anlage.

In der Freiwilligen Feuerwehr Hohenthan war er zunächst 33 Jahre lang Kommandant, bevor er 1999 in das Amt des Vorsitzenden wechselte. Auch in der Soldaten- und Reservistenkameradschaft Hohenthan arbeitete er jahrelang in der Vorstandschaft mit.

Im Oberpfälzer Waldverein Altglashütte übernahm er viele Jahre die Mitglieder- und Beitragsverwaltung. Mitglied ist er aber auch im Obst- und Gartenbauverein Hohenthan, bei der Thanhausener Blasmusik, dem Schäferhundeverein Tirschenreuth und den Eisstockfreunden Hohenthan.

"Eine derartige jahrzehntelange Leidenschaft ist absolut außergewöhnlich und sollte daher auch von stattlicher Seite entsprechend gewürdigt werden", so die Ansicht von Bürgermeister Peter Hampel aus Bärnau. Dieser Meinung schloss sich auch der Bundespräsident an und verlieh in Würdigung dieser langjährigen ehrenamtlichen Leistungen die Bundesverdienstmedaille.