Grünes Licht für neues Hotel

Lokales
Tirschenreuth
23.04.2013
0
0
(nt/az) Nach langen Diskussionen gibt es nun offiziell grünes Licht für das neue Hotel beim Sibyllenbad in Neualbenreuth (Kreis Tirschenreuth). Der Tirschenreuther Landrat Wolfgang Lippert (Freie Wähler) überreichte am Montag die Baugenehmigung an den Investor.

Der Unternehmer Alois Zimmermann aus Bad Windsheim (Landkreis Neustadt an der Aisch) plant, neben dem bestehenden Kurmittelhaus einen Beherbergungsbetrieb mit 60 Zimmern zu errichten. Die Kosten für das Projekt sind auf rund 4,7 Millionen Euro veranschlagt. Die Eröffnung soll im nächsten Jahr erfolgen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.