03.09.2014 - 00:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Gut gehütetes Geheimnis

Gut gehütetes Geheimnis Einen ganzer Korb voller Rotkappen und Steinpilze brachten Irmgard und Anton Härtl mit nach Hause. Unter den 35 Rotkappen fand sich ein Prachtexemplar mit 837 Gramm. Dabei hatten die Schwammerlexperten die kleinen Rotkappen sogar im Wald belassen, um sie später zu ernten. Wo denn die Pilze stehen, das werden auch Irmgard und Anton Härtl nicht verraten. Denn die Schwammerplätze sind gut gehütete Geheimnisse. Bild: hä
von Redaktion OnetzProfil

Einen ganzer Korb voller Rotkappen und Steinpilze brachten Irmgard und Anton Härtl mit nach Hause. Unter den 35 Rotkappen fand sich ein Prachtexemplar mit 837 Gramm. Dabei hatten die Schwammerlexperten die kleinen Rotkappen sogar im Wald belassen, um sie später zu ernten. Wo denn die Pilze stehen, das werden auch Irmgard und Anton Härtl nicht verraten. Denn die Schwammerplätze sind gut gehütete Geheimnisse. Bild: hä

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.