06.09.2014 - 00:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Im fernen Madeira auf alte Bekannte treffen

Im fernen Madeira auf alte Bekannte treffen (hä) Es ist nicht selten, dass die Tirschenreuther auf ihren Reisen rund um den Globus immer wieder auf alte Bekannte treffen. Dabei müssen es nicht immer Freunde und Mitbürger sein. Dank des wirtschaftlichen Erfolges der Hamm AG sind die markant-orangen Walzen auf Baustellen allerorten im Einsatz. Unter Mitarbeiter Anton Härtl hat die Hamm-Walzen in Funchal auf Madeira entdeckt, plus einer Wirtgen-Fräse. Auf der Insel wird das Gelände zwischen Altstadt und Ha
von Autor HÄProfil

Es ist nicht selten, dass die Tirschenreuther auf ihren Reisen rund um den Globus immer wieder auf alte Bekannte treffen. Dabei müssen es nicht immer Freunde und Mitbürger sein. Dank des wirtschaftlichen Erfolges der Hamm AG sind die markant-orangen Walzen auf Baustellen allerorten im Einsatz. Unter Mitarbeiter Anton Härtl hat die Hamm-Walzen in Funchal auf Madeira entdeckt, plus einer Wirtgen-Fräse. Auf der Insel wird das Gelände zwischen Altstadt und Hafen total umgebaut. Und die Tirschenreuther sind immer auch ein bisschen stolz, wenn sie die Maschinen auf den Baustellen rund um die Welt auffinden. Bild: hä

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp