11.12.2009 - 00:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Tirschenreuther Firma "Acrysign" verschafft Kunststoff ein vielseitiges Innenleben Designer-Preis für leuchtenden Stuhl

Ausgerechnet im Heimatland großer Designer können die Oberpfälzer einen Preis abräumen. Leuchtende High-Tech-Folie, raffiniert in Kunststoff eingebettet, hat der Fachjury bei der Messe ZOW in Verona gefallen. Das prämierte Designer-Stück ist Ergebnis einer Zusammenarbeit der Bayer AG Leverkusen mit der Firma "Acrysign", des Tirschenreuthers Andreas Szak.

Mit dem "M Technologie Award" in Silber wurde die Arbeit des Tirschenreuther Unternehmens "Acrysign" ausgezeichnet. Im Bild (von links): Andreas Szak (Acrysign), Dipl.-Ing.(FH) Thomas Wolfs (Acrysign), Dipl.-Ing.(FH) Thomas Sentner (Designpanel) und Elisa Picasso (Account Manager Bayer AG).
von Werner Schirmer Kontakt Profil

Mit Fantasie und technischem Können hat Szak den Kunststoffplatten ein ungewöhnliches Innenleben verpasst. Seit 13 Jahren hat sich im Gewerbegebiet der Kreisstadt der Kunststoffbetrieb von Andreas Szak einen guten Namen mit innovativen und hochwertigen Produkten in ganz Europa geschaffen. Neben der vielfältigen Verarbeitung von Platten ist Szak immer auf der Suche nach neuen Einsatzmöglichkeiten.

Echter Blickfang

Am Beispiel Glas hat sich der findige Unternehmer inspirieren lassen, verschiedenste Materialien in Kunststoff einzubetten. Gerade die unkomplizierte Verarbeitung der Platten sorgt für eine große Palette an Einsatzmöglichkeiten. Gebrauchsartikel oder Blickfang bei Raumausstattungen können aus der Kombination aus Kunststoff und "Innenleben" entstehen.

Licht in Sitzfläche

Ein auffälliges Beispiel hat der Fachjury der Messe für moderne Gestaltungsideen in Verona besonders gefallen: der LEM-Hocker sowie der Ava-Tisch, die Acrysign geschaffen hat. Dabei verschafft eine Leuchtfolie den Kunststoffplatten einen schillernden Auftritt. Die Sitzfläche im Hocker oder die Tischplatte können nach Wunsch mit einer Lightshow in Szene gesetzt werden.

M Technologie Award

"Dieses Produkt gibt einem Visionen von frei verformbaren, leuchtenden Oberflächen, die sowohl für den Möbelbau, als auch für den Wand- und Deckenbau in Frage kommen", bescheinigte die Fachjury, in der anerkannte Designer die Konzepte bewerteten. Für das Team von Acrysign gab es den "M Technologie Award" in Silber für besonders herausragende Gestaltungs- und Innovationsleistungen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.