Sommerempfang im August in Falkenberg geplant
CSU reserviert Burg

Politik
Tirschenreuth
06.07.2017
56
0

Fuchsmühl. Die Weichen für einen Sommerempfang gestellt hat der CSU-Kreisvorstand bei einer Sitzung im Gasthof "Hacklstein": Schauplatz ist am Samstag, 5. August, die Burg Falkenberg. Dort dankt die Partei den aus dem Kreisvorstand ausgeschiedenen Mitgliedern sowie rund zehn Ortsvorsitzenden für ihre Arbeit. Für die Ehrung habe Staatssekretär Albert Füracker zugesagt, so Kreisvorsitzender Tobias Reiß. Diesem habe man gerade auf dem Gebiet der Breitbandförderung und der Stabilisierungshilfen für Kommunen viel zu verdanken.

Bei den Wahlen am Samstag, 8. Juli, in Regenstauf wird der CSU-Kreisverband wieder Benjamin Zeitler für den engeren Bezirksvorstand vorschlagen. Als Beisitzer werden Kreisrätin Angela Burger, MdL Reiß und der Mitterteicher Bürgermeister Roland Grillmeier kandidieren. Für den Parteiausschuss stellen sich Christian Doleschal, Benjamin Zeitler, Angela Burger, Toni Dutz, Tobias Reiß und Reiner Meier zur Verfügung.

Im Bundestagswahlkampf wird am Sonntag, 9. Juli, der parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Jens Spahn, in Weiden erwartet. In den Landkreis Tirschenreuth kommen am Dienstag, 25. Juli, Familienministerin Emilia Müller (nach Kemnath) und einen Tag darauf Innenstaatssekretär Gerhard Eck (nach Waldsassen). Der CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat für Freitag, 28. Juli, sein Kommen nach Mitterteich zugesagt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.