15.04.2018 - 22:48 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Alexander Schirmer pariert zwei Elfmeter FC Tirschenreuth verliert in Kulmbach dennoch mit 0:3

"Das war heute phasenweise ein Klassenunterschied", musste FC-Trainer Udo Schnurrer nach der Partie beim ATS Kulmbach eingestehen. Der FC Tirschenreuth hatte bei der 0:3-Niederlage keine Chance gegen die technisch versierten Hausherren, die nur aufgrund mangelnder Chancenauswertung nicht höher gewannen. Unter anderem verschossen die Oberfranken zwei Elfmeter, die FC-Keeper Alexander Schirmer parierte.

Alexander Schirmer bot in Kulmbach eine starke Leistung. Unter anderem parierte der Torhüter des FC Tirschenreuth zwei Elfmeter. Dennoch zogen die Kreisstädter klar mit 0:3 den Kürzeren. Bild: Gebert
von Autor AXSProfil

Der FC Tirschenreuth hatte sich vorgenommen, aus einer kompakten Defensive heraus zu agieren. Dieses Konzept ging aber nicht auf und die Heimmannschaft kombinierte sich immer wieder durch die zu großen Lücken in der FC-Abwehr. Nach acht Minuten wurde den Kulmbachern ein Elfmeter zugesprochen, doch Ertac Tonka scheiterte an FC-Torwart Schirmer. Die Oberfranken blieben am Drücker und Jan Buchta köpfte nach 20 Minuten eine gut getretene Ecke zum 1:0 ein. Wenig später wurde erneut Buchta nach einer schönen Kombination im Strafraum freigespielt und netzte technisch anspruchsvoll zum 2:0 ein. Der FC versuchte sein Glück mit langen Bällen, denen aber die Genauigkeit fehlte.

Nach der Pause hatten die Kulmbacher weitere gute Möglichkeiten. Der FC versuchte einen Tick früher zu stören, doch wirklich gute Chancen konnten sich die Tirschenreuther nicht erspielen. Auf der anderen Seite zeigte der Schiedsrichter nach 70 Minuten erneut auf den Punkt. Doch auch den Strafstoß von Matthias Sesselmann wehrte der gut aufgelegte Schirmer im FC-Tor ab. Kurz darauf brauchte Tonka nach einem Konter nur noch zum 3:0 einzuschieben.

ATS Kulmbach: Schuberth, Baumgärtner (73. Aiblinger), Buchta, Werther, Ascherl, Sesselmann, Horn (77. Bär), Schatz, Tonka, Gashi, Konradi

FC Tirschenreuth: Schirmer, Siegert, Trißl, Gradl, Taskiran, Kahrig, Lauterbach, Sammüller, Wagner, Hofweller, Popp

Tore: 1:0 (19.) und 2:0 (27.) Jan Buchta, 3:0 (77.) Ertac Tonka - SR: Stephan Czepluch (SV Hallstadt) - Zuschauer: 120 - Besondere Vorkommnisse: (8.) und (70.) Alexander Schirmer (FC) hält Foulelfmeter von Ertac Tonka und Matthias Sesselmann

Das war heute phasenweise ein Klassenunterschied.FC-Trainer Udo Schnurrer nach der 0:3-Pleite in Kulmbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp