14.02.2018 - 20:00 Uhr
Tirschenreuth

Großes Interesse am Sicherungskurs des DAV Sektion Karlsbad Selbstständige und sichere Ausübung des Klettersports

Starke Nachfrage bestand am Kletter-Sicherungskurs für Einsteiger, den die Sektion Karlsbad des Deutschen Alpenvereins mit Sitz in Tirschenreuth angeboten hat. Aufgrund der vielen Anmeldungen musste von der sektionseigenen Kletterwand im Stiftland-Gymnasium in die nächstgelegene Kletterhalle nach Wunsiedel ausgewichen werden. Am Ende des Kurses konnte allen Teilnehmern eine erfolgreiche Teilnahme bescheinigt, so dass einer selbstständigen und sicheren Ausübung des Klettersports nicht mehr im Wege steht. Bild: exb

von Externer BeitragProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp