11.10.2017 - 20:00 Uhr
TirschenreuthSport

Tirschenreuther Schützen starten gut in neue Saison Siege zum Auftakt

Zum Auftakt der neuen Saison gab es für die erste Luftgewehr- wie auch die erste Luftpistolenmannschaft der SG 1549 Tirschenreuth Siege. Beide Teams gehören, wie auch die 2. Luftpistolen-Mannschaft den Bezirksoberligen an.

von Autor HÄProfil

Die erste Luftgewehrmannschaft hatte zum ersten Wettkampf den SV "In Treue fest" Gebhardsreuth zu Gast und sicherte sich mit einem 3:1-Sieg bei insgesamt 1502:1478 Ringen die ersten Punkte. In den Einzelbegegnungen waren erfolgreich: Marcel Schmeller mit 382:367 gegen Fabian Putzer, Daniel Bäuml mit 372:358 gegen Christoph Baier und Heike Eibl mit 368:362 gegen Matthias Eckl. Lediglich Harald Thiermann musste gegen Nicole Wittmann eine 380:391-Niederlage hinnehmen.

Die Luftpistolenmannschaft empfing die SG Bayerntreu Lennesrieth und gewann mit 1412:1408. Das beste Resultat für die 1549er erzielte Guido Zandt mit 374 Ringen. Martin Fellner kam auf 355 Ringe. Harald Thiermann auf 343 und Peer Härtl auf 340 Ringe. Die 2. Luftpistolen-Mannschaft musste bei der SG Andreas Hofer Fuchsmühl eine 1392:1417-Niederlage hinnehmen. Bester Schütze bei den Tirschenreuthern war Herbert Brecht mit 361 Ringen. Fast gleichauf lagen Bernhard Gmeiner mit 346 und Hans-Jürgen Glettner mit 345 Ringen. Karl Ulrich steuerte 340 Ringe bei. Die 2. LG-Mannschaft gewann bei Hackelstein Fuchsmühl mit 1439:1405. Robert Meißner erzielte 379, Bastian Meißner 364, Andreas Stamm 362 und Tobias Zandt 339 Ringe.

Weitere Ergebnisse: LG: SG 1549 - Linda Mähring II 1370:1400, LP: Fortuna Schönhaid III - SG 1549 III 1306:1308, SG 1549 III - Königshütte II 1313:1329; Großkaliber: Mitterteich III - Tirschenreuth II 1240:1173, Tirschenreuth I - Schönhaid I 1269:1351.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.