Bauverein verabschiedet Heinrich Schön

Vermischtes
Tirschenreuth
27.08.2017
92
0

Mit einem kurzen offiziellen Teil im Büro und einer anschließenden Brotzeit-Runde verabschiedete der Bauverein Tirschenreuth seinen langjährigen Bilanzbuchhalter und Berater Heinrich Schön (Dritter von rechts, neben Ehefrau Gabi). Schön, der sich auf eigenen Wunsch hin zurückzog, war zehn Jahre lang für die Buchführung und die Erstellung der Bilanzen verantwortlich. Weiter stand er dem Bauverein bei allen Fragen der Wohnungswirtschaft beratend zur Seite, wie geschäftsführender Vorstand Gerhard Bauer (Zweiter von rechts) betonte. Bauer dankte Schön für seine Verdienste, wünschte sich aber gleichzeitig, dass er dem Bauverein weiter freundschaftlich verbunden bleibt. Für Ehefrau Gabi gab es einen Blumenstrauß. "Es war eine schöne Zeit, ich danke für die Zusammenarbeit", sagte Heinrich Schön und lobte das überaus freundschaftliche und harmonische Verhältnis mit Vorstand und Aufsichtsrat. "Ich werde den Kontakt zum Bauverein nicht abreißen lassen", versprach Schön und wünschte für die Zukunft alles Gute. Mit im Bild die Vorstandsmitglieder Wolfgang Friedl (links) und Hans Wachsmann (rechts) sowie Aufsichtsratsvorsitzender Harald Bader (Zweiter von links). Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.