05.03.2018 - 16:30 Uhr
Tirschenreuth

"Charly-M-Band" sorgt für Stimmung beim Starkbierfest im Kettelerhaus Mit Klosterbier und Currywurst

Mit "Charly M" haben die Lions wieder den richtigen Griff getan. Die bekannte Partyband sorgte beim Starkbierfest für beste Stimmung.

Stimmung und gute Laune war angesagt!
von Konrad RosnerProfil

Für den richtigen Einstieg sorgte zum Auftakt am Samstagabend auch 3. Bürgermeister Norbert Schuller. Der durfte das erste Fass Starkbier anzapfen und brauchte dafür gerade mal zwei Schläge. Nach einem dritten "Sicherheitsschlag" und einem "Prosit der Gemütlichkeit" stand dann einem erfolgreichen Verlauf nichts mehr im Wege. In seiner Rede dankte und lobte Schuller die "Lions" und die "Tursiana" für ihr großartiges Engagement und bezeichnete beide Vereine als wichtige Aushängeschilder der Kreisstadt. Der Erfolg gebe beiden Vereinen Recht, was der Besuch dieses Starkbierfestes unterstreiche.

Und der ostbayerischen Party- und Tanzband "Charly-M-Band" kostete es wenig Mühe, die Festbesucher von den Sitzbänken zu locken. Zu Klassikern und aktuellen Hits wurde kräftig geschunkelt und mitgesungen. Und manche wagten sogar ein Tänzchen. Für die Verköstigung der Besucher hatten die Veranstalter natürlich nicht nur Weltenburger Klosterbier im Angebot. Auch kulinarisch wurden die Gäste bestens versorgt, ob mit Schnitzel, Currywurst oder auch kleineren Brotzeiten. Stark frequentiert war auch die Bar, wie es sich für eine lange Party-Nacht gehört.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp