Erster Einsatz für Festdamen
Vor "Froschhaxn" gibt es Zoigl

Die Festdamen haben beim Dorfwirt am nächsten Wochenende ihren ersten großen Einsatz. Sie wollen dem Jubiläum und auch dem Zoiglfest besonderen Glanz verleihen. Bild: exb
Vermischtes
Tirschenreuth
09.02.2018
413
0

Die Krieger- und Soldatenkameradschaft will es zum 125-jährigen Bestehen richtig krachen lassen. Von den "Froschhaxn" bis zu den "Breznsalzern" ist musikalisch viel geboten. Doch bevor es richtig los geht, wird erst einmal Zoigl ausgeschenkt.

Wondreb. Die Krieger- und Soldatenkameradschaft Wondreb feiert vom 4. bis 6. Mai 125-jähriges Bestehen. Die Vorbereitungen für dieses Gründungsjubiläum laufen bereits seit einiger Zeit auf Hochtouren.

Festbraut Verena Kohl sowie die stattliche Anzahl von 16 hübschen jungen Festdamen sollen dem Jubiläum einen ganz besonderen Glanz verleihen. Die Festdamen stellen sich beim mittlerweile traditionellen Wondreber Zoiglfest vom Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. Februar, beim Dorfwirt vor. Beginn ist am Freitag und Samstag jeweils ab 16 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr. Am Sonntag gibt es Mittagessen mit Spanferkel, Rindfleisch mit Kren und Schnitzel sowie am Nachmittag Kaffee und Kuchen. An allen Tagen werden deftigen Zoiglbrotzeiten angeboten.

Der Festausschuss um Vorsitzenden Josef Meisl hat ein umfangreiches Programm für das Jubiläum ausgearbeitet. Musikalisch möchten die Organisatoren Maßstäbe setzen. Am Freitag, 4. Mai, heizt der "Froschhaxn-Express" - "Bayerns grünste Stimmungstruppe" aus Steinsberg bei Regensburg mit einem abwechslungsreichen Programm Jungen und Junggebliebenen im Festzelt mächtig ein. Am Samstag, 5. Mai, gastiert "Pop nach 8", eine der besten und bekanntesten Coverbands der Region, die mit ihrer neuen Edition "Vollgas" den Begriff Rock-Pop-Party neu definieren will.

Am Sonntag, 6. Mai, gestaltet die "Großkonreuther Blasmusik" das Tagesprogramm mit Kirchen- und Festzug, Festgottesdienst sowie Unterhaltungsmusik am Nachmittag, ehe dann am Abend die "Breznsalzer" für einen stimmungsvollen Festausklang sorgen. Als weitere Attraktion gibt es neben einer fetzigen Bauernbar am Sonntag eine Tombola mit hochkarätigen Preisen.

"Natürlich wird auch ,Der mim Board' fahren", kündigt der Verein auch den Einsatz von Event-Bussen an. Weitere Informationen gibt es auf www.facebook.de/kskwondreb.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.