Ferien enden mit Frühstück
Kinder begeistert

Riesengroß war die Resonanz auf das Frühstück zum Ferienende. Als Erinnerung durften die Kinder zum Schluss ein eigenes Frühstücksbrettl gestalten. Bild: exb
Vermischtes
Tirschenreuth
13.09.2017
11
0

Zum Abschluss des Ferienprogramms lud die evangelische Kirchengemeinde wieder zum Kinderfrühstück ein. 40 Jungen und Mädchen folgten der Einladung und genossen ein kurzweiliges Programm. Im Mittelpunkt stand die Geschichte eines behinderten Jungen, der Jesus als seinen Freund kennenlernte und den Gott, trotz seines Handicaps, erstaunlich gut brauchen konnte. Jeder Mensch ist wertvoll und jedes Leben sinnvoll, lautete die Botschaft. Im Rahmenprogramm gab es fetzige Songs, Quizfragen und ein ausgiebiges Frühstück. Für Zuhause durfte sich jedes Kind ein Frühstücksbrett bunt bemalen, was großen Anklang fand.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.