Friedenslicht weitergegeben

Die Pfadfinder der Kreisstadt mit dem Friedenslicht. Bild: Privat
Vermischtes
Tirschenreuth
23.12.2016
25
0

Im Jugendgottesdienst am vierten Adventssamstags brachten die Pfadfinder das Friedenslicht aus Bethlehem in die Stadtpfarrkirche. Bereits eine Woche zuvor hatten die Jugendlichen der Pfadi-Stufe in Regensburg das Licht bei der Aussendungsfeier in Empfang genommen. Im Gottesdienst, den alle Stufen gemeinsam mit Texten gestalteten, wurden die Besucher eingeladen, ihre Handys einzuschalten und die eigens für das Friedenslicht eingerichtete Facebook-Seite "Friedensnetz" zu "liken". Wie jedes Jahr haben auch 2016 die Scouts wieder das Friedenslicht am Ende an die Gottesdienstbesucher verteilt und an den Ausgängen selbst gebackene Plätzchen mit der Bitte um eine Spende für einen guten Zweck verschenkt.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.