Informationstag für Oberstufenschüler

Vermischtes
Tirschenreuth
20.12.2016
21
0

Das P-Seminar Wirtschaft und Recht unter der Leitung von Sascha Häcker lud kürzlich zu einem Studieninformationstag am Stiftland-Gymnasium ein. Im Mittelpunkt stand das Thema "Duales Studium". Beteiligt haben sich 15 Unternehmen und (Hoch-)Schulen aus der Region, die den Jahrgangsstufen der Oberstufe verschiedene Vorträge anboten. Nach einer Einführung durch Oberstudiendirektor Georg Hecht, stellvertretenden Landrat Dr. Alfred Scheidler und Wirtschaftsförderer Manfred Dietrich sowie einem Impulsvortrag von Diplom-Volkswirtin Sabine Märtin (rechts) von der OTH Weiden-Amberg begaben sich die Schüler in Workshops, die von Vertretern der jeweiligen Unternehmen durchgeführt wurden. In drei aufeinanderfolgenden 45-minütigen Veranstaltungen bekamen die Schüler vielfältige Informationen. Weiter bestand die Möglichkeit, individuell Fragen zu technischen und kaufmännischen Berufen bzw. zu einem Dualen Studium zu stellen. Auf diese Weise konnten die Schüler erste Eindrücke von den Unternehmen gewinnen und Einblicke in die Schulen erhalten. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.