08.08.2017 - 20:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Morgenwanderung mit Herbert Konrad Ein besonderes Erlebnis zur frühen Stunde

Die Morgenwanderung war für 16 Kinder und einige Mütter wiederum ein großartiges Erlebnis. Bei völliger Dunkelheit sammelten sich die Frühaufsteher um 4.30 Uhr auf dem Marktplatz. Dann ging es mit dem Organisator Herbert Konrad über den Friedhofweg zur Sternwarte. Die Beschilderungen am Planetenweg nutze der Begleiter, um unsere Erde mit den anderen Planeten in unserem Sonnensystem darzustellen. Anhand eines kleinen Globus und Taschenlampe konnten den Kinder erfahren, was Sonnenauf- und -untergang eigentlich bedeutet. Beim Wasserspeicher in Klenau wartete dann schon das ersehnte Frühstück, dass Ehefrau Resi Konrad antransportiert hatte. Wenige Minuten vor 6 Uhr zeigte sich dann kurz die Sonne, ehe sie wieder in der Wolkendecke verschwand. Frisch gestärkt ging es in flotten Schritten über den Angerweg zum Ausgangspunkt zurück. Bild: kod

von Autor KODProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.