27.06.2017 - 15:28 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Plattlclub und Bayern3-Band beim Finale des "cooltour-Sommers" Begeisterte Fans

Ausgelassene Stimmung am Samstag beim "cooltour-Sommer-Finale". Und eine ganz besondere Boy-Group, die die Seebühne zum Schwanken bringt.

Die BR-3-Band wurde am Samstag zum Besuchermagnet beim "cooltour-Sommer". Über 6000 Gäste waren nach Tirschenreuth gekommen, erlebten viel Musik, fast schon artistische Schuhplattler und eine beeindruckende Wasser- und Lichtschau der Feuerwehr. Bild: axs
von Autor AXSProfil

Sein grandioses Finale erlebte der "cooltour-Sommer" am Wochenende. Bei hochsommerlichen Temperaturen hatten der Förderverein und die Helfer am Samstag alle Hände voll zu tun. Die Bayern-3-Band und der "Neidaffer Plattlclub" zogen über 6000 Besucher ans Ufer des Stadtteiches. Der Abend darf getrost als Höhepunkt der Veranstaltungsreihe bezeichnet werden. Die Radiomoderatoren um Tommi Stottrop durften von der Bühne aus über ein Meer an Köpfen schauen, kein Platz war frei geblieben. Mit ihrem Programm aus aktuellen Songs und Liedern aus der jüngeren Musikgeschichte trafen sie voll den Nerv der Zuhörer. Etwas später kam dann der "Neidaffer Plattlclub" und brachte die Seebühne zum Schwanken. Die Tänzer in Karohemd und Lederhose waren bereits zweimal bei den Oktoberfesten des Fördervereins zu Gast und deshalb hatte sich eine echte Fangemeinde auf dem Platz am See eingefunden. Mit ihrem stürmischen Plattl-Auftritt brachten sie den Fischhofpark endgültig zum Kochen.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.