30.04.2016 - 12:49 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Reifeprüfung 118 Gymnasiasten stellen sich den ersten Abiturfächern

Die Köpfe rauchen wieder am Stiftland-Gymnasium. Seit Freitag können 118 Kollegiaten zeigen, was sie in den letzten acht Jahren gelernt haben. Alle Schüler müssen in drei Fächern die schriftlichen und in zwei Fächern die mündlichen (Kolloquium) Abiturprüfungen ablegen: Deutsch und Mathematik sind am 29. April und 3. Mai an der Reihe. Für das dritte schriftliche Abiturfach am 8. Mai haben die Prüflinge je nach Belegung die Fächer Englisch, Französisch, Latein, Geschichte, Religionslehre oder Physik gewählt. Nach den Pfingstferien finden die Kolloquiumsprüfungen statt. Der Oberstufenkoordinator Matthias Weiser (links) informierte die Schüler über den Ablauf und die Bestimmungen des Abiturs, für das heuer in der Sporthalle Platz geschaffen wurde. Bild: hfz

von Redaktion OnetzProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp