20.08.2017 - 20:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Verwaltungsfachangestellte beim Landkreis Tirschenreuth haben Ausbildung mit Erfolg ... Kompetente Kräfte

Drei junge Damen haben vor kurzem ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beim Landkreis Tirschenreuth mit Erfolg abgeschlossen. Was besonders erfreulich ist: Sandra Heser, Marie Wachter und Annalena Brunner können nun in ein Beschäftigungsverhältnis wechseln.

von Externer BeitragProfil

Bei einer kleinen Feierstunde konnte Wolfgang Lippert seine Glückwünsche zur absolvierten Ausbildung aussprechen. Der Landrat zeigte sich hocherfreut darüber, dass "so kompetente Mitarbeiterinnen" ihre berufliche Zukunft im Landkreis weiter gestalten wollen. Sandra Heser wird künftig in der Öffentlichen Sicherheit und Ordnung tätig sein und hier unter anderem mit dem Vollzug der Handwerksordnung, dem Nationalen Rückstandskontrollplan und dem Feiertagsgesetz zu tun haben. Im gleichen Sachgebiet wird auch Marie Wachter eingesetzt werden, allerdings im Ausländeramt.

Das Jobcenter Tirschenreuth erhält Verstärkung durch Annalena Brunner, sie wird als Fachassistentin eingesetzt. Eine der Hauptaufgaben wird für Annalena Brunner das Bearbeiten von Arbeitslosengeld 2-Anträgen sein.

Landrat Wolfgang Lippert lobte das große Engagement und Interesse der frisch gebackenen Verwaltungsfachangestellten, das sie im Laufe ihrer Ausbildung stets bewiesen hätten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp