Vierzack übergibt 1100 Euro
Spendable Schafkopf-Spieler

Vermischtes
Tirschenreuth
18.08.2017
41
0

Ein gutes Blatt, ein spannendes Spiel, eine lockere Schafkopfrunde, darauf bauten die Teilnehmer beim Benefizturnier des Vereins "Vierzack". Wichtig war ihnen aber auch die Unterstützung von Menschen, denen es nicht so gut geht. Deshalb hatten die 20 Schafkopffreunde ihre Teilnahme mit einer Spende verbunden. Und dabei kam der stattliche Betrag von 1100 Euro zusammen. Der wurde jetzt jeweils zur Hälfte an eine Vertreterin des Sportvereins des HPZ Irchenrieth sowie an Hanna Mehler übergeben. Die junge Frau aus Tirschenreuth wird im September für zehn Monate einen freiwilligen Dienst in einem Kinderheim in Indien ableisten. Im Bild die Veranstalter mit Hanna Mehler (Dritte von links) und einer Vertreterin des Heilpädagogischen Zentrums Irchenrieth. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.