21.08.2017 - 20:00 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Weinfest der Handballer wieder ein Besuchermagnet Wein und Rock

Am Rebensaft alleine wird es nicht liegen. Aber die passende Mischung macht das Weinfest im St.-Peter-Garten alle Jahre zum Renner.

Prächtige Stimmung herrschte beim traditionellen Weinfest des HC Tirschenreuth.
von Konrad RosnerProfil

Zum mittlerweile 11. Weinfest hatten die Handballer am vergangenen Sonntag eingeladen. Zwar spielte das Wetter diesmal nicht ganz mit, dennoch war der Besuch überwältigend. Beginn des Festes ist traditionell der Gottesdienst in St.Peter, ehe die Handballer zum Frühschoppen und Mittagessen einladen. Rund 140 Schweinebraten mit Spoutzn fanden ihre Abnehmer. Schmecken ließ es sich auch eine große Gruppe der Feuerwehr Thumsenreuth, die auf ihrem Motorradausflug in der Kreisstadt Station machte. Für die musikalische Umrahmung sorgte Karl Gleißner.

Am Abend übernahm diesen Part dann die Rock- und Countryband "Timeless". Auffallend war beim Fest auch die "Mischung" der Besucher: Von ganz jung bis zum älteren Semester waren alle vertreten und machen das Weinfest zum einem Treffpunkt der Generationen. Serviert wurden freilich nicht nur Weine aus der Pfalz. Bier und alkoholfreie Getränke fanden sich ebenso auf der Karte. An Speisen wurden unter anderem Flammkuchen angeboten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp