Unfall auf der B20 bei Wilting: Pick-up mit altem Auto auf Anhänger schleudert in Graben Pontiac-Oldtimer landet auf dem Dach

Autoliebhaber werden das ungern lesen: Bei einem spektakulären Unfall auf der B20 bei Wilting (Kreis Cham) wurde ein alter Pontiac beschädigt. Der Oldtimer landete mit festgezurrtem Anhänger auf dem Dach in einem Straßengraben.

Symbolbild: Patrick Seeger/dpa
von Julian Trager Kontakt Profil

Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 46-jähriger Mann aus Furth im Wald am Dienstag gegen 11 Uhr mit seinem Pick-up samt Anhänger - auf dem der Pontiac stand - auf die B20 in Richtung Cham. Kurz danach kam das Gespann ins rechte Bankett und prallte gegen die Leitplanke. Geriet ins Schlingern, streifte im Gegenverkehr einen Lastwagen und schleuderte in den Straßengraben. Der Anhänger wurde vom Auto abgerissen, beide kamen auf einem Wildschutzzaun zum liegen - der Oldtimer falsch herum.

Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. Es entstand ein Schaden von rund 40.000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp