07.08.2017 - 20:00 Uhr
UrsensollenOberpfalz

Kinder- und Familienfest von CSU und JU in Hohenkemnath Genug Zeit für alle Stationen

Erst in die Hüpfburg oder doch lieber zum Hammelstechen? Beim Kinder- und Familienfest von CSU und JU in Ursensollen hatte der Nachwuchs die Qual der Wahl.

Orts- und Fraktionsvorsitzender Achim Kuchenbecker (links, stehend) freute sich mit dem Landtagsabgeordneten Harald Schwartz (links), den beiden stellvertretenden JU-Vorsitzenden (von rechts Annabell Matar und Katharina Müller) und den über 40 jungen Teilnehmern an der Spielstraße. Bild: ssi
von Autor SSIProfil

Hohenkemnath. Das nach vielen Regentagen hervorragende Sommerwetter sorgte dafür, dass alle Kinder genug Zeit hatten, die verschiedenen Stationen der Spielstraße zu durchlaufen und sich auf dem Fußballplatz oder in der Hüpfburg auszutoben. Derweil konnten die Eltern in aller Ruhe die Spezialitäten vom Grill oder aus der Kuchentheke genießen.

Überschuss an Energie

"Zu Ferienbeginn haben die Kinder einen Überschuss an Energie. Da freuen sich die Eltern, wenn sie ihren Nachwuchs gut aufgehoben wissen", meinte CSU-Orts- und Fraktionsvorsitzender Achim Kuchenbecker, selbst dreifacher Vater.

"Die Teilnehmer der Spielstraße von heute sind die Betreuer von morgen und lernen so schon in jungen Jahren, spielerisch Verantwortung zu übernehmen", freuten sich die beiden stellvertretenden JU-Ortsvorsitzenden Katharina Müller und Annabell Matar über die vielen Teilnehmer. Besonders anerkennenswert fanden die Organisatoren, dass auch JU-Kreisvorsitzender Henner Wasmuth vorbeischaute und tatkräftig mit anpackte.

Kräftiger Applaus

Preise winkten allen Teilnehmern der Spielstraße. Kräftigen Applaus für die Leistungen gab es nicht nur von den Eltern, sondern auch von Harald Schwartz. Der Landtagsabgeordnete und CSU-Kreisvorsitzende ist regelmäßiger Besucher des Kinder- und Familienfestes in Hohenkemnath.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.