SPD serviert bei Fischfest Spezialitäten von Forelle bis zu selbst gebackenem Kuchen
Sogar Gäste aus Schottland

Lokales
Ursensollen
11.08.2014
0
0
Zwei Besucher waren sogar aus Schottland angereist: Viele Gäste aus dem Ort, aber auch Auswärtige genossen das SPD-Fischfest als besonderes Ausflugsziel. Gefeiert wurde auf dem Gelände des Gasthauses Reif, wo der Ortsverein ein liebevoll zubereitetes Sortiment an Forellen und Makrelen anbot.

Die Fische waren bereits am Vorabend professionell gewürzt und eingelegt, die Forellen geräuchert worden. Zum Fest gab's dann zudem frisch frittierte Calamari und verschiedene Fischsemmeln, natürlich auch Steaks und Würstchen für die Fleischliebhaber.

Fleißige Helfer und Spender hatten eine Riesenauswahl an Kuchen zur Verfügung gestellt.

Die kulinarischen Angebote begeisterten auch ein Pärchen aus Schottland, das einen Aufenthalt in der Region zum Festbesuch nutzte: Die beiden waren sehr interessiert am Fischfest, so dass auch kulturübergreifende Gespräche möglich waren. OV-Vorsitzender Kreisrat Michael Rischke freute sich auch über Besuche von MdL und Kreisvorsitzendem Reinhold Strobl, Ursensollens Bürgermeister Kreisrat Franz Mädler sowie der Bürgermeisterin des Birglandes, stellvertretende Landrätin Brigitte Bachmann.

Stolz war der Verein auch, dass sich zahlreiche Vertreter anderer Ortsvereine des Landkreises, unabhängig von der Partei, sehen ließen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.