08.09.2017 - 20:00 Uhr
UrsensollenOberpfalz

Ferienprogramm mit der Künstlergruppe KunstRaum Kreativität auf Leinwand ausgelebt

Das alte Lagerhaus in Ursensollen - knarrende Holzböden, wuchtige Balken, ruhige Atmosphäre und viel Platz. Es bietet sich geradezu an, hier zu malen, schöpferisch tätig zu sein, der Fantasie freien Lauf zu lassen. Nicht umsonst dient das Ambiente auch als Heimat der Künstlergruppe KunstRaum. Sie beteiligt sich auch immer wieder am Ferienprogramm der Gemeinde. Seit nunmehr zwölf Jahren ist das so.

Grete Cyram (92) unterstützte die Kinder beim Malen auf Leinwand. Bild: e
von Klaus HöglProfil

Die Kinder, heuer zwischen 7 und 14 Jahren, konnten auf Leinwand malen, was sie wollten. Das ist nicht nur Pinseln, das geht mit System, wobei mit Elke Faber, Waldtraud Prasse, Sabine Rothfischer, Sabine Weber, Renate Biehler und Veronika Ströhl erfahrene Kunstverständige mit Rat und Tat zur Seite stehen. Eine Besonderheit gab es auch: Mit Grete Cyram war eine ganz besondere Frau Mitglied der Künstlergruppe und beim Ferienprogramm für die Kinder dabei: Die Frau ist 92 Jahre alt. Dabei habe sie spät eigentlich ihr Faible für Farbe und Pinsel entdeckt, wie sie sagte. Die Kinder profitierten davon.

Malen ist für sie ein Jungbrunnen, das sieht man ihr an. Drei Malkurse wurden heuer im alten Lagerhaus abgehalten. Alle waren bestens besucht, gemalt wurde mit Acryl auf Leinwand. Motive waren Tiere, Autos, Traktoren, oft Landschaften.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.